Ein Stresstest: NeuroSpot

Zehrt der Stress an Ihrem Akku? Die NeuroSpot-Tests

Ist Ihr Akku stressbedingt halb oder ganz leer? Mit dem NeuroSpot-Test lässt sich mit einer Urin- und einer Speichelprobe bestimmen, in welchem Umfang Stresshormone und -botenstoffe in Ihrem Körper vorliegen. Mit dem Test-Ergebnis wird eine mögliche Stressbelastung sichtbar und ein Arzt oder Heilpraktiker kann gezielte Therapieansätze erarbeiten, mit dem Ziel, Ihre Balance wiederherzustellen, die Symptome zu bekämpfen und Stress zu vermeiden.

HINWEIS
Der Neurospot-Test ist kein therapeutisches Verfahren und ersetzt keine gezielte Therapie durch einen Behandler. Die aus den Testergebnissen abzuleitenden Maßnahmen sind von Ihrem Therapeuten zu bestimmen und mit diesem zu besprechen und liegen prinzipiell im Ermessen des Behandlers nach Beurteilung aller Laboruntersuchungen sowie unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Situation.

Sie möchten mehr erfahren?

Gerne informieren wir Sie unverbindlich über unseren NeuroSpot-Stresstest. Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Auf Anfrage nennen wir Ihnen auch die mit unseren Tests vertrauten Ärzte oder Heilpraktiker in Ihrer Nähe.

Oder rufen Sie uns direkt an: 06151 666 80 00.

Haben Sie Interesse an unserer Broschüre zum NeuroSpot Stresstest mit ausführlichen Hintergrundinformationen?

Wie viel wovon? Botenstoffe checken, Stressreaktionen mindern

Auf Basis des Testergebnis kann Ihr Arzt oder Heilpraktiker gezielte Therapieansätze mit ihnen besprechen. Ein möglicher Therapieansatz – alternativ zu schulmedizinischen anerkannten üblichen Maßnahmen – Ihres Therapeuten kann etwa ein individuell angepasstes Ernährungskonzept kombiniert mit einer naturheilkundlichen Behandlung sein.

Urintest mit Dry-Spot-System – „trockene“ Probe, stabile Werte

Dank des patentierten Dry-Spot-Systems können Sie die Probe für den NeuroSpot-Test einfach in Ihrem gewohnten Umfeld entnehmen. Denn bei der DrySpot-Technologie werden die zu analysierenden Parameter getrocknet und erreichen unser Labor, ohne Schaden zu nehmen. Die Dry-Spot-Technologie ist in dieser Form nur bei CTL erhältlich und durch den Hersteller in Europa patentiert.

Wie wird der NeuroSpot-Test durchgeführt?

Gerne nennen wir Ihnen einen erfahrenen NeuroSpot-Therapeuten in Ihrer Nähe. Er wird Sie umfassend beraten und Ihnen das Probenentnahme-Set aushändigen. Die Probe können Sie ganz bequem selbstständig zuhause entnehmen.

Wie sieht das Testergebnis aus?

Nach etwa 10 Tagen erhält Ihr Arzt oder Heilpraktiker das Analyseergebnis.

  • Die Darstellung der gemessenen Parameter ist grafisch aufbereitet und so für Sie als Patient leicht verständlich.
  • In einer ausführlichen Befundbeurteilung gehen wir speziell auf Ihre Laborwerte ein. So erhalten Sie nicht nur „nackte“ Laborwerte, sondern eine individuelle Befundbeurteilung inklusive an Ihren Laborwerten orientierten Empfehlungen für Ihren Arzt oder Heilpraktiker, die dieser im Einzelfall prüft.
  • So kann Ihr Arzt oder Heilpraktiker mit Ihnen die von Ihnen gewünschte Therapie besprechen. Häufig kann auch ein naturheilkundlicher Therapieansatz zu einer Verbesserung führen.
  • Bei chronischem Stress ist unter anderem ein individuelles Stressmanagement und die Erarbeitung von Stressvermeidungs- und Stressbewältigungsstrategien empfehlenswert.

Sie möchten mehr erfahren?

Gerne informieren wir Sie unverbindlich über unseren NeuroSpot-Stresstest. Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Auf Anfrage nennen wir Ihnen auch die mit unseren Tests vertrauten Ärzte oder Heilpraktiker in Ihrer Nähe.

Oder rufen Sie uns direkt an: 06151 666 80 00.

Haben Sie Interesse an unserer Broschüre zum NeuroSpot Stresstest mit ausführlichen Hintergrundinformationen?